Herzlich willkommen bei der ARTUS-LOGE Köln e.V.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an den Aufgaben und Zielen der ARTUS-LOGE.

Wir sind eine Gemeinschaft vertrauensvoll und freundschaftlich verbundener Männer aus den verschiedensten Berufszweigen und haben uns unter den Leitmotiven Einigkeit Frieden und Eintracht zusammengefunden. Sie finden bei uns geistige Anregung, anspruchsvolle Geselligkeit und Abstand vom Alltag.

Die Logen des Deutschen Druiden-Ordens VAOD e.V. fordern ihre Mitglieder zu Selbsterkenntnis, Menschlichkeit, Brüderlichkeit und Wohltätigkeit auf. Unser Ziel ist es, Humanität, Toleranz und die Freundschaft unter den Mitgliedern und in der Gesellschaft zu fördern.

Wir sind ein soziales Netzwerk: Druiden nennen wir uns aus Verbundenheit mit unserer mehr als 230 Jahre alten Tradition und den damaligen Gedanken zur Gründung. Dem einstigen Zeitgeist entsprechend, wollten die Gründer sich auf eigene kulturelle Wurzeln zurückbesinnen. Der Name der Druiden sollte persönliche Integrität, Wissenschaft, Kunst Weisheit und Naturverbundenheit symbolisieren. Mit Kult und Glauben der historischen Kelten und ihrer geistigen Führungsschicht, den Druiden, besteht kein Zusammenhang.

Festlicher Neujahrsempfang der ARTUS-LOGE Köln e.V.

Foto (privat) v.l.n.r.  Wolfgang Dahmen ( Vorsitzender), Sabine Krusczak (Fachbereichsleiterin Diakonie Köln), Jan Conrads (Stv. Leitung Tageseinrichtung für Kinder), Anke Werner (Leitung Tageseinrichtung für Kinder).

ARTUS-LOGE Köln e.V.

Spendenübergabe an die Integrative Tageseinrichtung für Kinder in Köln-Bilderstöckchen

Festlicher Neujahrsempfang der ARTUS-LOGE Köln e.V. im Deutschen Druiden-Orden VAOD e.V. am 16. Januar 2018

Am 16. Januar 2018 veranstaltete die ARTUS-LOGE Köln im Bankettsaal des Kölner Logenhauses den 11. Neujahrsempfang. Über 40 Brüder der ARTUS-LOGE Köln und benachbarter Logen sowie Freunde und Gäste der ARTUS-LOGE waren der Einladung gefolgt und hatten sich mit Damen im Kölner Logenhaus eingefunden. Begleitet von hervorragender Musik konnten sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei einem Glas Prosecco bereits vor dem offiziellen Beginn trefflich unterhalten und auf den Abend einstimmen.

Der Vorsitzende der ARTUS-LOGE Köln, Wolfgang Dahmen zitierte zu Beginn seiner Festrede einige Zeilen des Gedichtes „Die Gunst des Augenblicks“ von Friedrich Schiller. Damit wurde den Versammelten bewusst, wie nachhaltend das gemeinsame Erlebnis eines schönen Moments sein kann. Ein Moment des Innehaltens und des Hinhörens… . Hier weiterlesen

Vorsitzender Wolfgang Dahmen

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an uns.

Zitat der Woche

Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.

Albert Einstein (1879-1955)

Deutscher Druiden-Orden VAOD e.V.

Die ARTUS Loge gehört zum „Vereinigten Alten Orden der Druiden“ (V.A.O.D.), der im Jahre 1781 in London gegründet wurde. Die Homepage des Deutschen Druiden-Ordens erreichen Sie hier Deutscher Druiden-Orden VAOD e.V..

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.