Über die ARTUS Loge

Unsere 1966 gegründete Loge umschließt eine Gruppe freundschaftlich verbundener Männer, die sich unter dem Leitspruch Einigkeit – Frieden – Eintracht zusammengefunden haben. Eine der Grundlinien unserer Arbeit in einer Loge lässt sich durch einen Spruch des französischen Dichters Antoine de Saint Exupéry ausdrücken:“Was ich aber am meisten verabscheue, das ist die traurige Rolle des Zuschauers, der unbeteiligt steht oder tut. Man soll mittun und Verantwortung tragen; ein Mensch ohne mittuende Verantwortung zählt nicht“. Mit dieser Gedankenlinie ordnen wir uns in eine seit 1781 existierende internationale Gemeinschaft ein, deren Hauptseite Sie über diesen Link erreichen.

Hier finden Sie SIEBEN GUTE GRÜNDE, SICH UNSERER LOGE ANZUSCHLIEßEN !

Logenleben bedeutet für uns: Abstand von der Hektik des Alltags, anspruchsvolle Unterhaltung, geistige Anregung, Aufbau und Festigung von Freundschaften, Pflege des humanistischen Gedankengutes, humanitäres Engagement.

Downloads

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.